Am 15. Juni ist es soweit: Der einzige rollende Geräteraum Deutschlands kommt nach Buttenwiesen. Unterstützt vom Helferteam der TTF Unteres Zusamtal öffnet das Schnuppermobil des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB) von 13 bis 16 Uhr seine Türen an der Buttenwiesener Riedblickhalle. Zum Vorschein kommt ein Laderaum, der bis obenhin mit Tischtennis-Equipment angefüllt ist und die ganze Palette des Tischtennissports bietet, mit einem hohen Spaßfaktor für alle Alters- und Leistungsklassen.

 

Tische, Schläger und Bälle in allen Größen und Formen laden zum Ausprobieren ein. So kann man an einem Mini- oder Midi-Tisch mit Minischlägern versuchen, einen Ball fast in der Größe eines Tennisballes auf die Spielfläche zu befördern. Für Spieler mit höheren Ambitionen stehen selbstverständlich auch normalgroße Tische für spannende Spiele bereit. Wer an seiner Technik feilen möchte, kann dies an einem Tischtennis-Roboter tun, der die Bälle mit einstellbarer Geschwindigkeit, Rotation und Platzierung punktgenau zuspielt. Daneben gibt es eine weitere besondere Mitmachaktion für alle: Wer sechs Übungen erfolgreich absolviert, kann das Tischtennis-Sportabzeichen ablegen.

Beispiel für einen Besuch des Schnuppermobils: https://www.youtube.com/watch?v=xGcb-AibRFg

 

Nähere Infos zur Veranstaltung gibt es bei Willi Ulrich (Tel. 08230 7607) oder Reinhold Waber (Tel. 0178 1431165).

 

Wir freuen uns auf euer / Ihr Kommen!!


Nächste Termine

Benutzeranmeldung für den internen Bereich